Ausbildung

LKW-Rettung

LKW-Rettung

Die Rettung einer verunfallten Person in einem LKW birgt besondere Herausforderungen und Risiken. Mit dem Truck Rescue Trainer (TRT) 7000 von WEBER RESCUE SYSTEMS können LKW-Unfälle so realitätsnah wie möglich trainiert werden. Durch austauschbare Kabinenteile am Simulator kann geübt werden, bis jeder Handgriff sitzt. Das Seminar bietet eine realitätsnahe Vorbereitung auf komplexe Einsatzszenarien der LKW-Rettung.

Inhalte

Lageerkundung, besondere Herausforderungen, Sicherungstechniken (Kabine und Türe), Batteriemanagement, Rettungsplattform, Rückverformung und Rettung

Dauer

ca. 4,5 Std. (davon ca. 1 Std. Theorie und ca. 3,5 Std. Praxis)

Schulungstag

Samstag bzw. nach Absprache

Schulungsort

bei der Feuerwehr/Organisation vor Ort

Zielgruppe

Berufsfeuerwehren, Freiwilligen Feuerwehren, Rettungsdienst und THW

Teilnehmerzahl

3 Gruppen à 10 bis 14 Personen (Wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird, behalten wir uns vor, den Lehrgang abzusagen)

Folgendes wird benötigt

Bitte bringen Sie für den praktischen Teil des Seminars Ihre vollständige persönliche Schutzausrüstung inklusive Augenschutz mit. Wenn möglich, bitte einen LKW (neuere Generation) als Anschauungsobjekt organisieren.

Kosten

5.200,-- € zzgl. MWSt für die Schulung von 3 Gruppen (jeweils 10-14 Teilnehmern). Jede weitere Gruppe 1.200,-- € zzgl. MWSt.

Sie erhalten im Anschluss eine Teilnahmebescheinigung.


Termine

Verfügbare Termine teilen wir Ihnen gerne auf Anfrage an nfwbr-rsccm mit

Datenschutzhinweis

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen den Besucherbedürfnissen anzupassen und die Zugriffe auf unserer Webseite zu analysieren. Dazu zählen auch Cookies, die für den Betrieb und die Steuerung dieser Webseite unbedingt notwendig sind. Diese notwendigen Cookies ermöglichen beispielsweise eine sicherheitsrelevante Funktionalität. Weitere Informationen finden Sie in unsererer Datenschutzerklärung.