Grisu
14.03.2002 - 07:57:00
Hallo Herr Kdt. Rapp, wir sind eine kleiner Wehr in Baden – Württemberg und fragen uns ob wir das Glasmanagement und das Abstützsystem für unseren Rüstwagen - ein RW1 benötigten? Bitte helfen Sie uns in dieser Angelegenheit. Horrido…
Manfred Rapp
19.03.2002 - 13:05:00
Hallo Kameraden, wenn Ihr einen RW-1 habt könnt Ihr eigentlich keine so kleine Wehr sein. Zum Thema Patientengerechte Rettung ist das Glasmanagement und Abstützsystem empfehlenswert. Wenn zu Euerem Einsatzbereich z.B. Autobahn-Bundesstraßen oder besondere Einsatzschwerpunkte gehören und wenn Ihr oft draußen seid - auf jeden Fall empfehlenswert.
Geretshauser FF Neustadt/Do
21.07.2002 - 18:49:00
Hallo Kameraden . Die Ausrüstung fürs Glasmanagement solltet ihr unbedingt anschaffen, da sie zur patientengerechtenrettung, meiner meinung nach, unbedingt erforderlich ist.
Grisu
17.02.2003 - 10:16:00
Hallo Herr Kdt. Rapp, ich bin es wieder von der kleinen Wehr in Baden – Württemberg und habe wieder eine Frage. Wie ja bereits bekannt, haben wir einen RW1. Der Rettungssatz besteht aus einer S180. Daher meine Frage. Halten Sie die S180 für eine RW noch zeitgemäß? Ich habe gehört das die neuere S260 deutlich leistungsfähiger sein soll als die S180. Und was ist Ihre Meinung zu den neuen Kombigerät SPS400. Grüße Grisu
Manfred Rapp
19.02.2003 - 07:05:00
Hallo Grisu, über diese Fragen werden wir uns persönlich unterhalten !!! mfg Manfred Rapp
Grisu
02.07.2004 - 12:51:00
Hallo Herr Kdt. Rapp, ich bin es wieder von der kleinen Wehr in Baden – Württemberg und habe wieder eine Frage. Wie ja bereits bekannt, haben wir einen RW1. Der Rettungssatz besteht aus einer S180. Unser zweiter Rettungssatz auf dem TLF16 besteht ebenfalls aus einer S180. Was halten Sie von der neuen S 270-71 für den RW1?
 

News