Uwe Heide Feuerwehr Buschhütten
22.07.2012 - 13:25:09
Hallo, habe letzte Woche eine TH-Komponente für unser (H)LF erhalten, alles Single, mit: - Aggregate: E50T + SAH 20 und ein E-Compact - Spreizer: SP49 - Schere: RSX 200-107 PLus - Zylinder RZT 2-775 plus Verlängerung + RZT 2-1500 zusätzlich zum umfangreichen Zubehör u.a. 5m Coaxschlauch zum schnellen flexiblem mobilen Einsatz mit dem E-Compact Aggregat. Mitgeliefert wurde für die 4 o.g. Rettungsgeräte 4 Stück Schutzschlauch rot in der Länge 445mm, dieser Schutzschlauch ist aber leider viel zu lang, welcher Schutzschlauchtyp wäre für uns der richtige, oder stelle ich mich bei der Montage zu dumm an. mfg Uwe Heide
Patrick Allinger
25.07.2012 - 09:06:32
Guten Morgen Herr Heide,

Sie machen nichts falsch, der rote Schutzschlauch ist für die alten Geräte gedacht, die noch das längere Schlauchpaar verwenden.

In Ihrem Fall wäre daher der schwarze Schutzschlauch mit der ID 806.456.3 der richtige. Entweder den roten entsprechend kürzen, oder umtauschen.

Mit freundlichen Grüßen / Best regards
Patrick Allinger
 

News