Thomas Globig
25.07.2012 - 03:30:04
Wie ich hier bereits mehrfach lesen konnte, ist eine Umrüstung des Teleskop-Rettungszylinder RZT 2-1065 mit der ID-Nr. 59.999.9 von 630 auf 700 bar möglich. Daher hier einige Fragen: Der Rettungszylinder ist unser letztes verbliebenes 630-bar-Gerät. Lohnt der Aufwand der Umrüstung, wenn man den Leistungsgewinn durch den höheren Arbeitsdruck aller Geräte berücksichtigt? Ist die Umrüstung nur im Werk möglich? Wie hoch sind die Kosten? Mit freundlichen Grüßen Thomas Globig
Hanno Diekmann
01.08.2012 - 15:58:52
Herr Globig,

die Kosten liegen bei ca 1000,- € da wir eine neue Kolbenstange einbauen müssen. Das wird bei uns im Werk gemacht.
Der Leistungsgewinn ist nur beim Schneidgerät relevant.
Ich kann ihn gerne einen gebrauchten RZT anbieten - mit 700 bar.

MfG
Hanno Diekmann
 

News