Georg Präauer
08.08.2012 - 11:12:55
Die Anwendung des höhenverstellbaren Keils im Stab Fast Set wurde uns nicht näher dagelegt. Vermutlich soll dieser zusätzlich, wenn notwendig oder erforderlich, zwischen dem Boden und dem zu stabilisierenden Fahrzeug geklemmt werden, um das Fahrzeug besser zu stabilisieren. Dabei ist der Keil nicht direkt mit dem Stab Fast verbunden. Der Keil hat aber am spitzen Ende einen im rechten Winkel gebogenen Stift der sich verschieben lässt. Gibt es für diesen Stift eine Anwendung? Ist der höhenverstellbare Keil dafür vorgesehen, dass er irgendwie direkt am Stab Fast befestigt wird?
Patrick Allinger
08.08.2012 - 15:02:11
Hallo Herr Präauer,

der Keil stellt für die Lage "Fahrzeug auf Seite" zusammen mit dem blauen Stab-Fast die vierte Stütze dar. Das blaue Band ist einen Meter länger und damit für diese Verwendung besser geeignet.

Der Keil wird dabei auf der Dachseite am Heck angebracht und zusammen mit der Stütze (auf der Unterbodenseite) verspannt. Hierfür dient auch der Stift am Keil. Hier kann das Band der Säule eingehängt und zurück zur Säule gelenkt werden, sodass es den Keil unter das Fahrzeug zieht, sobald das Stab-Fast fest gezurrt wird.

Deutlicher wird das ganze in unserem Anwendungsvideo: http://www.weber.de/wr/de/rettungsgeraete/download-stabilisierung-stab-fast.php (ganz unten)

Mit freundlichen Grüßen
Patrick Allinger
 

News