Dietmar Welz
25.10.2019 - 10:16:18
Sollte beim gebrauch eines Spreizers mit Kettensatz beim Lencksäule ziehen der Spreizer auf der Motorhaube auf den Spitzen stehen? Oder kann er auch liegend eingesetzt werden? Bei der letzten Übung kam diese Frage auf
Dirk Ruzicka
07.11.2019 - 11:05:46
Hallo,

der Spreizer kann auch liegend auf der Motorhaube eingesetzt werden. Der Sinn den Spreitzer stehend zu betreiben erschliesst sich mir nicht.

Gruß Dirk
Patrick Allinger
07.11.2019 - 11:15:12
Hallo Dietmar,
es ist beides möglich und kommt darauf an was man erreichen möchte. Die stehende Variante wird inzwischen deutlich mehr favorisiert, weil dabei derb Zug auf die Lenksäule nach oben statt finden kann. Dadurch gibt es deutlich weniger Drehmoment, das die Kardan-Gelenke und Steckverbindungen der Lenksäule in den Fußraum schlagen lassen könnte.

Mit freundlichen Grüßen
Patrick Allinger (WEBER RESCUE Team)
 

News

  • 23.10.2019  Rückblick RESCUE DAYS 2019

    Bereits zum 17. Mal trafen sich ca. 800 Teilnehmer aus über 20 Ländern, um die modernsten Techniken der technischen Unfallrettung zu trainieren. Rund 80 Ausbilder von WEBER RESCUE SYSTEMS standen dafür an drei Tagen zur Verfügung. Veranstaltungsort war das Gelände des TCRH in Mosbach (Baden-Württemberg)