WEBER RESCUE SYSTEMS spendet Rettungsgeräte

19. Nov 2021Angelika Schreiner

WEBER RESCUE SYSTEMS unterstützt weltweit Feuerwehren mit der Spende von Rettungsgeräten und Zubehör

"Gemäß unserem Claim ‚Let's create future‘ ist uns als Innovationsführer im Bereich der Rettungssysteme die Ausbildung und Zusammenarbeit mit lokalen Feuerwehren sehr wichtig. Wir freuen uns daher besonders, wenn wir gemeinsam mit unseren Partnern vor Ort Feuerwehren und Trainingszentren unterstützen können", so Bernhard Obermayr, Geschäftsführer von WEBER RESCUE SYSTEMS.

Bereits das ganze Jahr über wurden immer wieder Sets mit Rettungsgeräten und Zubehör gespendet. So konnte zuletzt gemeinsam mit WEBER RESCUE Partner Dräger Hellas die Feuerwehrakademie Athen mit E-FORCE Geräten ausgestattet werden. Die Akademie ist zuständig für Ausbildung von Feuerwehr Offizieren und setzt die erhaltenen Geräte für die Schulung von jungen Führungskräften ein.

Im November konnte ebenfalls die Brigade national des Sapeurs-pompiers du Sénégal mit einer Spende von E-FORCE2 Geräten und Zubehör wie STAB-FAST, STAB-PACK und Glasmanagement Sets unterstützt werden. Die gespendete Ausrüstung wird in der Feuerwache von Kaffrine zum Einsatz kommen.

Logo-FLORIAN
Logo-FLORIAN
Donation Senegal
Donation Senegal

Teilen Sie diesen Artikel

Das könnte Sie auch interessieren

Datenschutzhinweis

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen den Besucherbedürfnissen anzupassen und die Zugriffe auf unserer Webseite zu analysieren. Dazu zählen auch Cookies, die für den Betrieb und die Steuerung dieser Webseite unbedingt notwendig sind. Diese notwendigen Cookies ermöglichen beispielsweise eine sicherheitsrelevante Funktionalität. Weitere Informationen finden Sie in unsererer Datenschutzerklärung.