E-Learning mit der RETTERAcademy

09. Feb 2021Annika Spahr

Gerade in Zeiten von Corona, in denen Übungsdienste bei vielen Hilfsorganisationen komplett ausfallen, ist eine eigene E-Learning-Plattform die rettende Alternative. 


Anstatt Schulungen vor Ort durchzuführen, kann sich jedes einzelne Mitglied selbstständig digital weiterbilden und sich in seinem eigenen Tempo zusätzliches Wissen aneignen. Die RETTERAcademy ist eine personalisierbare E-Learning-Plattform, die speziell für Hilfsorganisationen entwickelt wurde. Zahlreiche Features machen das System zur idealen Ergänzung beim Thema Ausbildung und Übungsdienst:

Schnell und einfach konfigurierbar

Eigene E-Learning-Kurse können mit nur wenigen Klicks schnell und einfach erstellt werden.

Einfache Verwaltung

Alle Kurse können zentral allen Benutzern zur Verfügung gestellt werden. Die Bereitstellung von Inhalten dauert nur wenige Minuten.

Web und App

Alle Kurse können sowohl auf einem PC als auch auf einem Mobilgerät abgerufen werden. Wir ermöglichen Corona konformes Lernen von der Couch aus.

Personalisierbar

Logo, Farbe und eigene Inhalte sind personalisierbar.  Sie können auf das Erscheinungsbild und den Stil der eigenen Organisation angepasst werden.

Zertifikate und Wissensabfragen

Jeder Kurs kann nach Absolvierung mit einer Wissensabfrage und/oder einem personalisierten Zertifikat ergänzt werden.

Persönlicher Support

Wir stehen bei der Einrichtung des ersten Kurses in der RETTERAcademy und bei Fragen und Problemen jederzeit telefonisch zur Verfügung.


Teilen Sie diesen Artikel

Das könnte Sie auch interessieren

Datenschutzhinweis

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen den Besucherbedürfnissen anzupassen und die Zugriffe auf unserer Webseite zu analysieren. Dazu zählen auch Cookies, die für den Betrieb und die Steuerung dieser Webseite unbedingt notwendig sind. Diese notwendigen Cookies ermöglichen beispielsweise eine sicherheitsrelevante Funktionalität. Weitere Informationen finden Sie in unsererer Datenschutzerklärung.