rescueDAYS
rescueDAYS

rescueDAYS

Die internationalen rescueDAYS sind die weltweit größte Ausbildungsveranstaltung für technische Hilfeleistung und finden seit mehr als 15 Jahren einmal im Jahr an wechselnden Veranstaltungsorten in Deutschland statt. Daneben führt WEBER RESCUE SYSTEMS auch weltweit rescueDAYS durch, unter anderem in Japan, Brasilien, Ukraine, Polen, Österreich, Slowenien und Portugal.

Neue Fahrzeugtechniken und die Vielfalt der am Straßenverkehr teilnehmenden Fahrzeuge stellen die Feuerwehren und Hilfsorganisationen immer wieder vor neue Herausforderungen. Um in diesen Situationen vorbereitet zu sein, gilt es verschiedene Unfallszenarien zu trainieren und Wissen über die verwendete Technik zu erlangen. Die Ausbildung deckt die Bereiche PKW-, LKW- und Bus-Rettung ab. Im Rahmen der rescueDAYS können Teilnehmer neue Rettungstechniken erlernen und sich mit Teilnehmern aus der ganzen Welt austauschen, denn technische Unfallrettung funktioniert nicht überall gleich.

Verschiebung der rescueDAYS 2021 auf 2022

Trotz inzwischen verfügbarer Impfstoffe wird die COVID-19-Pandemie auch in diesem Jahr noch gravierende Auswirkungen auf Messen und Großveranstaltungen haben. 

Leider sind auch die internationalen rescueDAYS, die vom 21. bis 24. Oktober 2021 in Paderborn stattfinden sollten, davon betroffen.
Deshalb haben wir uns schweren Herzens und nach Abstimmung mit der Feuerwehr Paderborn dazu entschlossen, die rescueDAYS auf 2022 zu verschieben.

Zur vollständigen Pressemitteilung

Digital rescueDAYS

Auch dieses Jahr werden wir die rescueDAYS in Form von Onlinekursen in unserer WEBER RESCUE Academy anbieten! Die weltweit größte Ausbildungsveranstaltung für Technische Hilfeleistung für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer von zu Hause aus zugänglich. Auch wenn uns Corona leider davon abhält live auszubilden, eine erstklassige Ausbildung zur Unfallrettung darf im Feuerwehr-Kalender nicht fehlen!

Alle Ausbildungsfilme + E-Learning der DIGITAL rescueDAYS 2020 hier buchbar:WEBER RESCUE SHOP

Das Bundle der Digital rescueDAYS enthält sieben unserer Ausbildungsstationen der rescueDAYS:

  • Moderne Fahrzeugtechnik
  • LKW-Rettung
  • Kettenrettung
  • PKW unter Trailer
  • PKW auf Barriere
  • Sichern, Heben, Stabilisieren
  • Crossramming

Zu jeder Station bieten wir ein 30-minütiges Ausbildungsvideo, in welchem unser instructor-Team step-by-step die jeweilige Vorgehensweise am verunfallten Fahrzeug erklärt. Genauso, wie es im München bei den richtigen rescueDAYS der Fall gewesen wäre! Für die theoretischen theoretischen Grundlagen stehen ausführliche E-Learnings inklusive Wissenskontrolle und anschließendem Zertifikat für die Teilnahme zur Verfügung.

Der Kurs kann jederzeit gestartet und nach Belieben wiederholt werden!

Auch 2021 haben wir wieder einige spannende und neue Inhalte geplant. Infos dazu folgen in Kürze! 

Datenschutzhinweis

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen den Besucherbedürfnissen anzupassen und die Zugriffe auf unserer Webseite zu analysieren. Dazu zählen auch Cookies, die für den Betrieb und die Steuerung dieser Webseite unbedingt notwendig sind. Diese notwendigen Cookies ermöglichen beispielsweise eine sicherheitsrelevante Funktionalität. Weitere Informationen finden Sie in unsererer Datenschutzerklärung.